Werbung
Mittwoch, 08. November 2017 14:22 Uhr

Kleintransporter überfährt Querungshilfe und flüchtet

Godelheim (red). Am frühen Mittwochmorgen, 08.11.2017, ist ein weißer Kleintransporter in Höxter-Godelheim über eine Querungshilfe auf der Driburger Straße gefahren und hat zwei Verkehrsschilder beschädigt. Ein Zeuge gab gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten an, dass er gegen 01.00 Uhr ein lautes Krachen gehört habe und einen Kleintransporter (Mercedes Sprinter oder ähnlich) vor dem Fahrbahnteiler in Richtung Höxter stehen gesehen. Eine männliche Person habe Teile von der Fahrbahn aufgehoben. Anschließend sei die Person in das Fahrzeug gestiegen und mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Höxter davon gefahren. Der männliche Fahrer sei circa 185 cm groß und von kräftiger Statur gewesen. Der Kleintransporter sei weiß gewesen und habe eine Aufschrift gehabt. Von dieser Aufschrift sei ein gelbes "D" hervorgehoben zu erkennen gewesen. Die Polizei in Höxter (Tel. 05271 - 9620) bittet Zeugen und Hinweisgeber sich zu melden.

Foto: Polizei

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.