Blaulicht

Freitag, 09. Juni 2017 18:43 Uhr

Fall der Getöteten in Lüchtringen: Hammerschläge und Stich mit Forke führten zum Tod

Lüchtringen (red). Im Fall der getöteten Frau aus Lüchtringen haben die Staatsanwaltschaft Paderborn, Polizei Höxter und Polizei Bielefeld die Ergebnisse der am Freitag durchgeführten Obduktion des Leichnams mitgeteilt. Ergebnis der mehrstündigen Obduktion ist, die Frau hat ein mehrfaches Schädelhirntrauma, verursacht durch mehrere Schläge mit einem Hammer gegen den Kopf, erlitten. Diese Schläge und ein Stich mit einer Forke seien ursächlich für den Tod der Frau.

 

Freitag, 09. Juni 2017 10:44 Uhr

Lüchtringen: Frau starb durch massive Gewalteinwirkung - Sohn gesteht die Tat

Lüchtringen (red). Nachdem die Bielefelder Mordkommission und die Staatsanwaltschaft Paderborn mit Unterstützung der Polizei Höxter die Ermittlungen zu dem Tötungsdelikt in Lüchtringen aufgenommen hatten, erließ ein Richter am Donnerstagnachmittag einen Unterbringungsbefehl gegen den tatverdächtigen 41-jährige Sohn zur Einweisung in eine Landesklinik. Die 73-Jährige Mutter war durch massive Gewalteinwirkung im Kopf- und Halsbereich ums Leben gekommen.

Polizeibeamte fanden die...

Freitag, 09. Juni 2017 10:10 Uhr

200 Liter Diesel drohten vollständig auszulaufen

Bruchhausen (red). Am Herrenfeld in Bruchhausen hat sich am Freitag-Morgen ein Lkw einer Schotterfirma den Dieseltank an einem Zaun aufgerissen. 200 Liter Diesel drohten daraufhin vollständig auszulaufen. Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Bruchhausen und Ottbergen hatten unter der Einsatzleitung von Jürgen Schmits (Wehrführung) die Lage jedoch schnell im Griff. Sie sicherten die Einsatzstelle ab und fingen den auslaufenden Kraftstoff mit Wannen und Behältern auf. Bereits ausgetretenen Di...

Freitag, 09. Juni 2017 09:21 Uhr

Unfall auf der B64 - eine Frau leicht verletzt

Bad Driburg (red). Eine 19-jährige Autofahrerin aus Bad Driburg ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt worden. Nach ersten Unfallermittlungen befuhr die Frau gegen 10.35 Uhr mit ihrem blauen Peugeot die Bundesstraße 64 in Fahrtrichtung Paderborn. In einer engen Linkskurve geriet sie aus bislang nicht bekannten Gründen mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern, drehte sich und prallte mit der Beifahrerseite in einen rumänischen Lieferwagen, der die B64 in Richtung Höxter befuh...

Donnerstag, 08. Juni 2017 20:56 Uhr

Frontverglasung des Dorfgemeinschaftshauses beschädigt

Bruchhausen (red). Zwischen Dienstag, 6. Juni, 19.30 Uhr, und Mittwoch, 7. Juni, 16 Uhr, sind mehrere Glasscheiben des Dorfgemeinschaftshauses im Brunnenweg in Bruchhausen mit einem bislang unbekannten Gegenstand beschädigt worden. Insgesamt wiesen zwölf Fenster und zwei Türen Beschädigungen an der Verglasung auf. Es ist ein Schaden von 5.000 Euro entstanden. Die Polizei in Höxter bittet um Angaben von Zeugen und Hinweisgebern.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.