Blaulicht

Mittwoch, 03. Januar 2018 06:00 Uhr

Unter Drogeneinwirkung unterwegs

Höxter (r). Am Morgen des 02. Januars 2018 wurde ein 21-jähriger mit seinem Pkw Mercedes auf der Lütmarser Straße von einer Streife angehalten. Während des Verkehrskontrolle ergaben sich für die Beamten Hinweise auf einen zurückliegenden Drogenkonsum. Ein Drogenvortest am Anhalteort verlief positiv. Dem Pkw-Fahrer wurde von einem Arzt eine Blutprobe entnommen. Ein Strafverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.

Dienstag, 02. Januar 2018 12:08 Uhr

Sachbeschädigung an mehreren Pkw

Höxter (r). Am Sonntag, den 31. Dezember 2017 wurden in der Nacht im Verlauf der Rosenstraße und Knochenbachstraße insgesamt sieben Fahrzeuge verschiedener Hersteller beschädigt. Der oder die unbekannten Täter zerkratzten mit einem spitzen Gegenstand die Seiten der Pkw teilweise erheblich. Der Gesamtschaden beträgt über 10000 Euro. Die Polizei in Höxter, Tel. 05271-9620, bittet um Hinweise zu den Taten.

Sonntag, 31. Dezember 2017 12:24 Uhr

Zwei PKW beschädigt

Höxter (r). In der Zeit von Donnerstagabend, 28.12.2017, bis Freitagmorgen, 29.12.2017, beschädigten bisher unbekannte Täter zwei PKW, die in der Straße Galgenstieg in Höxter abgestellt waren. Mit einem spitzen Gegenstand wurde jeweils die rechte Fahrzeugseite eines schwarzen BMW M3 und eines roten Mazda2 zerkratzt. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, fragt, wer verdächtige Beobachtungen gemacht hat, die im Zusammenhang m...

Sonntag, 31. Dezember 2017 12:16 Uhr

Einbruch in Wohnhaus gescheitert

Höxter (red). Bei dem Versuch, in ein Wohnhaus in der Wilhelm-Haarmann-Straße in Höxter einzudringen, scheiterten die bisher unbekannten Täter. Sie richteten am späten Samstagnachmittag, 30.12.2017, zwischen 15.00 Uhr und 18.00 Uhr, an Türen und Fenstern einen Schaden von ca. 700 Euro an. In das Gebäude gelangten sie nicht. Die Kriminalpolizei in Höxter, 05271 - 9620, bittet um Hinweise zu Beobachtungen, die im Zusammenhang mit dem versuchten Einbruch stehen könnten.

Sonntag, 31. Dezember 2017 12:05 Uhr

Kupferkabel aus Kieswerk gestohlen

Höxter (red). Aus der Lagerhalle eines Kieswerks an der Straße. Auf dem Zollstock am Weserbogen bei Höxter-Lüchtringen entwendeten bisher Einbrecher eine noch unbekannte Menge Kupferkabel. Dazu drangen sie in der Nacht von Freitag, 29.12.2017, auf Samstag, 30.12.2017, gewaltsam in die Lagerhalle ein. Die Polizei in Höxter, 05271 - 9620, sucht Zeugen, die Angaben zu dem Diebstahl machen können.

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.