Blaulicht

Sonntag, 25. März 2018 18:05 Uhr

Auffahrunfall zwischen Höxter unnd Lüchtringen führt zu Verkehrsbehinderungen

Höxter (red). Zu Verkehrsbehinderungen aufgrund eines Auffahrunfalls kam es am Sonntagnachmittag um kurz nach 15 Uhr an der Kreisstraße 45 Einmündung zur K46 Abfahrt Corvey Richtung Lüchtringen. Zwei Leichtverletzte wurden durch den Rettungsdienst und Notarzt behandelt. Die Polizei und die Feuerwehr aus Höxter sicherte die Unfallstelle ab. An beiden Personenkraftwagen entstand Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Aufgrund des Events "Höxteraner Frühling" war das Verkehrsaufkommen ent...

Sonntag, 25. März 2018 12:27 Uhr

Mit Blaulicht sicher durch den Straßenverkehr: 18 Feuerwehrleute bestehen Maschinistenlehrgang

Höxter (TKu). Den Lehrgang "Maschinisten für Löschfahrzeuge" haben jetzt 18 Feuerwehrmänner aus der Großgemeinde Höxter mit Erfolg absolviert. Drei Wochen lang wurden sie in Höxter unter der Leitung von Kreisausbilder Andreas Kloid und mit Unterstützung durch Philipp Zimmermann vom Löschzug Höxter in Theorie und Praxis auf ihre künftige Tätigkeit als Maschinisten für Löschfahrzeuge vorbereitet. Ausbildungsinhalte waren u.a. die Handhabung von Feuerlöschkreiselpumpen und anderen...

Sonntag, 25. März 2018 11:52 Uhr

Gefährliche Körperverletzung

Höxter (red). Am Samstag, 24. März, kam es gegen 22.30 Uhr im Bereich des Bahnhofes Höxter zu einer Gefährlichen Körperverletzung. Dort befanden sich ca. 50 Personen, die im Nachgang der Frühjahrskirmes auf den Zug nach Holzminden warteten, als plötzlich eine männliche Person unvermittelt eine Schreckschusspistole hervorholte und mit dieser einem Dreißigjährigem gegen die Stirn und den Mund schlug. Dieser wurde leicht verletzt und will selbständig einen Arzt aufsuchen. Durch Zeugen...

Sonntag, 25. März 2018 11:48 Uhr

26-Jähriger beißt Polizeibeamten

Beverungen (red). Am Samstagabend, gegen 21.51 Uhr, leistete ein 26-Jähriger nach einer vorangegangenen Körperverletzung in der "Lange Straße" in Beverungen erheblichen Widerstand bei der Feststellung seiner Personalien. Er bedrohte und beleidigte zudem die eingesetzten Beamten der Polizeiwache Höxter. Während der Verbringung in das Polizeigewahrsam nach Höxter, biss er mehrfach einen der eingesetzten Beamten in den rechten Unterarm, wobei dieser leicht verletzt wurde. Dem Beschuldigten...

Donnerstag, 22. März 2018 14:40 Uhr

Update (14:30 Uhr): 62-jähriger Mann aus Lüchtringen wohlbehalten zurück

Lüchtringen/Boffzen (red). Am Mittwochnachmittag, gegen 15 Uhr, hatte ein 62-jähriger Mann aus Höxter-Lüchtringen das Haus verlassen, um Spazieren zu gehen. Nachdem er nicht wieder nach Hause zurückkehrte, verständigte die Ehefrau die Polizei. Suchmaßnahmen der Polizei, bei der unter anderem ein Polizeihubschrauber und ein Personenspürhund eingesetzt wurden, verliefen zunächst negativ. Glücklicherweise konnte der Mann im Verlauf des Donnerstags durch eine Funkstreifenbesatzung der P...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.