Schnellkontakt: redaktion@hoexter-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04


Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Restaurants

16.03.2017 - 06:19 Uhr

Intelligenter Humor und wunderbare Weisheiten: Dr. Eckart Von Hirschhausen in der Stadthalle Höxter zu Gast

Höxter (TKu). Mit viel intelligentem Humor und wunderbaren Weisheiten aus seinem aktuellen Buch „Wunder wirken Wunder“ begeisterte der Arzt, Bestseller-Autor, Kabarettist, Zauberkünstler und Moderator Dr. Eckart Von Hirschhausen am vergangenen Mittwoch sein Publikum in der Höxteraner Stadthalle auf Einladung des Paritätischen.

Alle 650 zur Verfügung stehenden Plätze waren bis auf den letzten Platz ausverkauft und beim Einlass bildete sich eine lange Warteschlange vor dem Eingang. Der Auftritt Hirschhausens in Höxter fand im Rahmen der Frauenaktionswochen statt und war das Highlight einer großen Veranstaltungsreihe der Aktionswochen. Hirschhausen trat in Höxter ohne Gage zugunsten der Frauen- und Schwangerenberatung der AWO auf. Ein Teil des Erlöses aus der Lesung soll aber auch für Hirschhausens Stiftung "Humor hilft heilen" gespendet werden. Bevor Von Hirschhausen die Bühne betrat, lieferte sich Jessica Kreuzer einen Wettstreit mit Worten.

Die 22-jährige Poetry-Slammerin aus Höxter, begeisterte ihre Zuhörer im kurzen Vorprogramm mit berührenden Texten. Der sympathische Arzt und Moderator überzeugte mit seinem einmaligen humoristischen Charme und der Nähe zum Publikum, das überwiegend aus Frauen bestand. Mit viel Humor zeigte Eckart von Hirschhausen seinem Publikum, wie es bessere Entscheidungen für die eigene Gesundheit treffen kann oder was jeder für sich selbst tun oder auch lassen sollte.

Der beste Trick zum Beispiel, sein Leben zu verlängern, sei tatsächlich kein großes Geheimnis, sondern erschreckend banal. „Lassen Sie einfach alles weg, was das Leben nachweislich verkürzt“, sagte der Bestseller-Autor. Einem Raucher aus dem Publikum verbildlichte Hirschhausen dessen Lebenszeit auf Erden mit Hilfe eines Zollstocks. „Dies ist ihre restliche Lebenszeit, genießen sie diese“, sagte Hirschhausen zu dem 37-jährigen Publikumsgast, nachdem er die Länge des Zollstocks um seine Risikofaktoren und auch die bereits verlebte Zeit gekürzt hatte.

Hirschhausen nahm die Jacke des Gastes mit auf die Bühne, zündete sich eine Zigarette an und hielt die Zigarette nah an die Jacke. „Sie machen sich jetzt bestimmt große Sorgen um ihre Jacke, warum jedoch nicht um ihre Gesundheit?“, fragte Eckart Von Hirschhausen den Gast. Den kleinen Verstoß gegen die Hausordnung mit der Zigarette nahmen die Veranstalter dem charmanten Arzt natürlich nicht übel - im Gegenteil – die gesundheitliche Aufklärung trägt sicherlich im positiven Sinn dazu bei, mit dem Rauchen aufzuhören. Von Hirschhausen brachte den Gast dazu, die Dinge auch mal mit anderen Augen zu betrachten.

Wie sehr Körper und Geist zusammen gehören, machte er an vielerlei Beispielen deutlich, die er auch aus seinem aktuellen Buch „Wunder wirken Wunder“ zitierte. Das Buch ist laut seinen eigenen Angaben sein bisher persönlichstes Buch, was er je geschrieben hat. Hirschhausen macht sich in „Wunder wirken Wunder“ auf, den Streit zwischen Schul- und Alternativmedizin zu entkrampfen. Warum wirken Placebos sogar, wenn man nicht an sie glaubt? Was ist der Unterschied zwischen Spiritisten und Spirituosen? Und wirken Klangschalen besser als Kortison? Es erzählt von einer Reise durch das unübersichtliche Gebiet der Medizin und der Alternativmedizin und verrät, wie man gesünder durch ein krankes Gesundheitswesen kommt.

„Wunder wirken Wunder“ soll das erste Buch mit zweiter Meinung sein, wie auf dem Cover zu lesen steht. Dr. Eckart Von Hirschhausen erntete mit seiner Interpretation der Wunderwelt der Heilkunst viel Applaus seiner Zuhörer und auch die Sympathien der Besucher waren im gewiss. Der Paritätische war mit der Veranstaltung mehr als zufrieden. Der Paritätische betreibt eine Selbsthilfe-Kontaktstelle im Kreis Höxter für allerlei Themen und Problemen. Mehr Informationen dazu findet man im Internet unter www.selbsthilfe-hoexter.de.

Fotos: Simone Kube


Gruppenbild von links: Gerlinde Dierkes, Kathrin Jäger, Bürgermeister Alexander Fischer, Jessica Kreuzer, Dr. Eckert Von Hirschhausen, Claudia Penkalla, Claudia Pelz-Weskamp

Intelligenter Humor und wunderbare Weisheiten: Dr. Eckart Von Hirschhausen in der Stadthalle Höxter zu Gast - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Politik Mittwoch, 26.04 Hallenbad-Standort festgelegt - Ausschussmitglieder ...
2. Politik Donnerstag, 27.04 Angela Merkel startet ihren NRW-Wahlkampfauftakt in ...
3. Gesellschaft Dienstag, 25.04 Verkehrsunfall zwischen Audi und ...
4. Gesellschaft Donnerstag, 27.04 Bewohnerin bemerkt Einbrecher und alarmiert ...
5. Gesellschaft Montag, 24.04 Randalierer leisten ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News