Schnellkontakt: redaktion@hoexter-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04


Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Restaurants

19.03.2017 - 10:17 Uhr

Land vergibt 1000 Mal 1000 Euro an Sportvereine - 20.000 Euro im Kreis Höxter

Kreis Höxter (red). Auch in diesem Jahr stehen im Kreis Höxter wieder 20.000 Euro für 20 Sportvereine zur Verfügung, die sich im schulischen Ganztag oder in Kindertagesstätten engagieren. „Anträge können noch bis Anfang April bei der Geschäftsstelle des Kreissportbundes Höxter gestellt werden,“ schreibt KSB-Geschäftsführer Thorsten Schiller jetzt in einer Mail an alle Sportvereine des Kreises Höxter. 

Auch in diesem Jahr fördern das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen (MFKJKS) und der Landessportbund NRW (LSB) wieder im Rahmen ihrer Zusammenarbeit das Engagement von landesweit 1.000 Sportvereinen sowohl im schulischen Ganztag als auch in Kindertageseinrichtungen sowie inklusive Angebote mit insgesamt 1.000.000 Euro.

Ziel des Landesprogramms „1000x1000 Anerkennung für den Sportverein“ ist es, die Kooperation zwischen Sportvereinen und Schulen bzw. Kindertageseinrichtungen zu intensivieren, bzw. inklusive Angebote zu initiieren. Vereine, die in den Genuss der Förderung kommen wollen, müssen sich für ein Projekt entweder im schulischen Ganztag, in Kindertageseinrichtungen oder für ein inklusives Angebot entscheiden.

Die Fördermittel dürfen beispielsweise eingesetzt werden für Maßnahmen, die zur Ausgestaltung von Kooperationen beitragen, wie z.B. Aktionen, Angebote, Ferienangebote. Für Maßnahmen, die zur Gewinnung, Qualifizierung und Fortbildung von Vereinsmitarbeiter/innen zur Durchführung dieser Angebote dienen. Zur Anschaffung von Bewegungs-, Spiel- und Sportgeräten, die zur Umsetzung von Kooperationsangeboten gebraucht werden oder als Entgelte für den Einsatz qualifizierter Vereinsmitarbeiter/innen (nur bei Kooperation mit Kindertageseinrichtungen und im Bereich Inklusion) Der Kreissportbund Höxter e.V. erhält auf der Grundlage der LSB-Bestandserhebungszahlen des Vorjahres Fördermittel in Höhe von 20.000 Euro zur Weiterleitung an 20 Sportvereine im Kreis Höxter.

16.000 Euro der Fördermittel stehen für den Bereich Ganztag oder den Bereich Kindertageseinrichtungen zur Verfügung. 4.000 Euro der Fördermittel können in diesem Jahr wieder für Vereinsprojekte zum Bereich Inklusion – Menschen mit und ohne Behinderung sind gemeinsam aktiv - vergeben werden. Weitere Informationen sowie die notwendigen Antragsunterlagen findet man unter www.ksb-hoexter.de/1000 Vorrang bei der Berücksichtigung der Anträge haben insbesondere Sportvereine, die noch nie einen Antrag in diesem Förderbereich gestellt haben. Die Antragsfrist endet am 09.04.2017. Für weitere Fragen steht die KSB-Referentin „NRW bewegt seine Kinder!“, Petra Huppert-Buch, unter 05271-951842 oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. gerne zur Verfügung.

Foto: red

Land vergibt 1000 Mal 1000 Euro an Sportvereine - 20.000 Euro im Kreis Höxter - Auf Twitter teilen.
Anzeige

TOP 5: Die meistgelesenen Nachrichten der Woche

1. Politik Mittwoch, 26.04 Hallenbad-Standort festgelegt - Ausschussmitglieder ...
2. Politik Donnerstag, 27.04 Angela Merkel startet ihren NRW-Wahlkampfauftakt in ...
3. Gesellschaft Dienstag, 25.04 Verkehrsunfall zwischen Audi und ...
4. Gesellschaft Donnerstag, 27.04 Bewohnerin bemerkt Einbrecher und alarmiert ...
5. Gesellschaft Montag, 24.04 Randalierer leisten ...
 

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News