Werbung
Mittwoch, 05. Juli 2017 08:54 Uhr

Spektakuläres Schauspiel: Norddeutschlands größtes musikalisches Höhenfeuerwerk erleuchtet beim Lichterfest den Himmel über Bodenwerder

Bodenwerder (red). Das Lichterfest in Bodenwerder ist eine Veranstaltung mit großer Strahlkraft. Das ist alles andere als eine hohle Phrase, sondern vielmehr wörtlich zu nehmen. Denn wenn sich die Sonne hinter den Horizont zurückzieht und die Dunkelheit sich über die Münchhausenstadt legt, erleuchtet Norddeutschlands größtes musikalisches Feuerwerk den nächtlichen Himmel.

Schon seit vielen Jahren ist das Lichterfest ein wahrer Publikumsmagnet, die Bekanntheit dieser besonderen Veranstaltung reicht weit über die Grenzen der Solling-Vogler-Region im Weserbergland hinaus. Von nah und fern kommen die Gäste, um sich von einer einzigartigen Show in ihren Bann ziehen zu lassen. In diesem Jahr ist es am 12. August soweit: Dann steht das 65. Lichterfest in Bodenwerder auf dem Programm.

Nachmittags verwandelt sich die Weserpromenade in eine bunte Budenmeile, die zum Bummeln und Verweilen einlädt. Nach der offiziellen Eröffnung um 17 Uhr durch Baron Münchhausen, den weltberühmten Lügenbaron, beginnt das abwechslungsreiche Programm, das die Zuschauer auf den Höhepunkt des Abends einstimmen wird und die Zeit wie im Flug vergehen lässt. 

Mit Einbruch der Dunkelheit beginnt die Shownacht. Nachdem sich zunächst Kaskaden aus tausenden Lichtern in die Weser ergießen erwartet die Zuschauer zunächst eine eindrucksvolle Lasershow, die für spektakuläre Lichteffekte sorgen wird. Anschließend heißt es dann: Vorhang auf für Norddeutschlands größtes musikalisches Feuerwerk. Und auch das wird es wieder einmal in sich haben. Denn wer meint, es würde sich dabei um ein Feuerwerk handeln, wie man es bereits unzählige Male gesehen hat, der irrt. Perfekt auf die Musik abgestimmt, wechseln sich unterschiedlichste Feuerwerkselemente in den einzelnen Sequenzen fast ein wenig spielerisch miteinander ab und überraschen die Zuschauer mit immer neuen Effekten. Der Eintrittspreis für das Lichterfest beträgt 11 Euro im Vorverkauf und 14 Euro an der Abendkasse. Weitere Informationen sind bei der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, www.solling-vogler-region.de und unter Tel. 05536/960970 erhältlich.

Foto: SVR

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.