Politik

Montag, 11. Dezember 2017 14:17 Uhr

Haase: „Erdverkabelung im Kreis Höxter wird unwahrscheinlicher. Thüringischer Vorschlag für Sued-Link-Trassenführung ‚nicht geeignet‘.“

Höxter (red). Im August hat der Freistaat Thüringen im Rahmen der Antragskonferenzen der Bundesnetzagentur ein alternatives Erdkabelkorridornetz für SuedLink eingereicht gehabt, welches außerhalb des strukturierten Untersuchungsraums verläuft und damit deutlich weiter westlich als die Vorschläge der Vorhabenträger TenneT und TransnetBW. „Von diesen Plänen des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) wären wir im Kreis Höxter räumlich betroffen gewesen....

Freitag, 08. Dezember 2017 09:38 Uhr

Weitere Diskussionen in der Höxteraner Ratssitzung

Höxter (as). In der Ratssitzung der Stadt Höxter ging es am Donnerstag, den 08.12. heiß her. Unter Tagesordnungspunkt 2, der Änderung der Geschäftsordnung des Rates der Stadt Höxter wurden unter anderem über Kürzungen der Redebeiträge von Ratsmitgliedern debattiert. Allein die Diskussion über diesen Tagesordnungspunkt dauerte ca. 1 Stunde. Vor zwei Wochen fand im Rat ein heftiger Eklat statt (wir berichteten). Nun sollten die Konsequenzen ausformuliert und beschlossen werden.

<...
Freitag, 08. Dezember 2017 09:36 Uhr

Reinhard Spieß will sich der Öffentlichkeit stellen

Höxter (as). In der vorletzten Ratssitzung des Jahres 2017, am 7. Dezember, stellte  der Bürgermeister Alexander Fischer die Berichte des Bürgermeisters vor. Zurzeit laufen Gespräche mit dem Geschäftsführer der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge GmbH Reinhard Spieß. Gerade in Hinblick der letzten Debatten über die Verlagerung der Unfallchirurgie von Höxter nach Brakel sowie den darauffolgenden Demonstrationen seitens der Bürger ist öffentlicher Diskussionsbedarf gegeben. ...

Mittwoch, 06. Dezember 2017 08:18 Uhr

GRÜNE beraten Kreishaushalt: Kosten und Nutzen Sozialticket prüfen

Kreis Höxter (red). Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit treffen sich die GRÜNEN im Kreistag Höxter zur Haushaltsberatung mit dem Kämmerer. Die GRÜNEN begrüßen, dass auch im kommenden Jahr der Haushaltsplan des Kreises solide gerechnet und gut durchfinanziert ist. „Bei wichtigen Kennzahlen steht der Kreis Höxter richtig gut da!“ stellt der Fraktionsvorsitzende Gisbert Bläsing fest. „Besonders anerkennenswert ist die Tatsache, dass der Kreiskämmerer Wert darauf legt, dass...

Donnerstag, 30. November 2017 12:17 Uhr

Klausurtagung der CDU Kreistagsfraktion in Gehrden

Gehrden (red). Am 26. November fand in Gehrden die jährliche Klausurtagung der CDU-Kreistagsfraktion statt. Neben der CDU-Kreistagsfraktion nahmen noch der Bundestagsabgeordnete Christian Haase, der Landtagsabgeordnete Matthias Goeken, der Landrat Friedhelm Spieker und von der Kreisverwaltung Herr Hans-Dieter Fleischer teil. Zu Beginn der Tagung erfolgte die Vorstellung und Erläuterung des Haushaltsentwurfs 2018 durch den Kämmerer der Kreisverwaltung Hr. Fleischer. Dabei zeigte sich unter ...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.