Politik

Freitag, 08. Dezember 2017 09:36 Uhr

Reinhard Spieß will sich der Öffentlichkeit stellen

Höxter (as). In der vorletzten Ratssitzung des Jahres 2017, am 7. Dezember, stellte  der Bürgermeister Alexander Fischer die Berichte des Bürgermeisters vor. Zurzeit laufen Gespräche mit dem Geschäftsführer der Katholischen Hospitalvereinigung Weser-Egge GmbH Reinhard Spieß. Gerade in Hinblick der letzten Debatten über die Verlagerung der Unfallchirurgie von Höxter nach Brakel sowie den darauffolgenden Demonstrationen seitens der Bürger ist öffentlicher Diskussionsbedarf gegeben. ...

Mittwoch, 06. Dezember 2017 08:18 Uhr

GRÜNE beraten Kreishaushalt: Kosten und Nutzen Sozialticket prüfen

Kreis Höxter (red). Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit treffen sich die GRÜNEN im Kreistag Höxter zur Haushaltsberatung mit dem Kämmerer. Die GRÜNEN begrüßen, dass auch im kommenden Jahr der Haushaltsplan des Kreises solide gerechnet und gut durchfinanziert ist. „Bei wichtigen Kennzahlen steht der Kreis Höxter richtig gut da!“ stellt der Fraktionsvorsitzende Gisbert Bläsing fest. „Besonders anerkennenswert ist die Tatsache, dass der Kreiskämmerer Wert darauf legt, dass...

Donnerstag, 30. November 2017 12:17 Uhr

Klausurtagung der CDU Kreistagsfraktion in Gehrden

Gehrden (red). Am 26. November fand in Gehrden die jährliche Klausurtagung der CDU-Kreistagsfraktion statt. Neben der CDU-Kreistagsfraktion nahmen noch der Bundestagsabgeordnete Christian Haase, der Landtagsabgeordnete Matthias Goeken, der Landrat Friedhelm Spieker und von der Kreisverwaltung Herr Hans-Dieter Fleischer teil. Zu Beginn der Tagung erfolgte die Vorstellung und Erläuterung des Haushaltsentwurfs 2018 durch den Kämmerer der Kreisverwaltung Hr. Fleischer. Dabei zeigte sich unter ...

Mittwoch, 29. November 2017 11:35 Uhr

Kreis-SPD will keine große Koalition

Kreis Höxter (red). Die Bundestagswahl im September 2017 hat nicht nur für die SPD schmerzliche Ergebnisse hervorgebracht. Die SPD im Kreis Höxter hatte schon vor der Wahl erklärt, dass für sie eine Verlängerung der großen Koalition nicht in Frage kommt. „Immerhin hatte diese Parteienkonstellation 14 Prozentpunkte verloren. Offensichtlich wird sie von der Mehrheit der Bevölkerung nicht gewünscht. Im Gegenteil. Ein Zukleistern der politischen Gegensätze de...

Dienstag, 28. November 2017 09:30 Uhr

Eklat im Rat: Stellungnahmen von BfH, SPD und CDU gegenüber Höxter-News

Höxter (red). Eklat in der Ratssitzung am vergangenen Donnerstag: Laut der örtlichen Presse waren die Politiker der großen Koalition, bestehend aus SPD und CDU, genervt über lange Ausführungen der Fraktion B...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.