Werbung
Dienstag, 13. Februar 2018 06:00 Uhr

Aufruf Kinderschutzbund Höxter

Höxter (r). Nun kam doch noch der Winter! Wie gut, dass der Kinderschutzbund schöne neue warme Winterschuhe vom „Weihnachtsbaum“ des Modehauses Klingemann und vom Rotary Club erhielt! Viele kleine und größere Füße gehen nun kuschelig warm zum Kindergarten oder zur Schule. Die Kinder sind darüber alle sehr glücklich und danken den vielen Spendern dafür ganz besonders herzlich – und nicht nur für die Schuhe, sondern auch für alle anderen Geschenke.

Die MitarbeiterInnen des Kinderschutzundes freuen sich immer aufs Neue über die großartige Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger von Höxter zugunsten des Kleiderstübchens. Diese Spendenbereitschaft ist keine Selbstverständlichkeit – aber für den Kinderschutzbund eine Bestätigung seiner Arbeit. Leider ist aber momentan das Kleiderstübchen wie ausgefegt. Deshalb wird ganz dringend Erstlingsausstattung und Babywäsche benötigt. Auch Kinderkleidung, insbesondere Schlafanzüge, Pullis, Sweatshirts – eigentlich alles von Größe 56 bis 176!

Derzeit verfügt der Kinderschutzbund über keinerlei funktionsfähige Kinderwagen und bräuchte davon einige. Es ist erfreulich, dass so viele Kinder geboren werden – und da fehlen im Moment Kinderwagen und Buggys. Wir bitten herzlich um diese Spenden. Je funktionsfähiger die Kinderwagen und je frischer die Wäsche duftet und je sauberer sie ist – umso mehr Freude haben die Empfänger – und wir auch.

Der Kinderschutzbund ist auch gerne bereit die Kinderwagen oder Kindersachen abzuholen. Ein kurzer Anruf, auch auf Band, oder eine Mail genügen. Der Kinderschutzbund bedankt sich im Voraus schon sehr herzlich. Öffnungszeiten: Dienstag von 8.00 – 13.00 Uhr, Mittwoch 15.00 bis 18.00 Uhr. Schweinemarkt – Mittwoch von 8.00 – 13.00 Uhr – nachmittags geschlossen – oder nach Vereinbarung.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.