Werbung
Samstag, 06. Januar 2018 08:57 Uhr

Lüchtringer Weserbrücke ist ab sofort wieder freigegeben

Lüchtringen (TKu). Die Lüchtringer Weserbrücke ist ab sofort wieder offiziell für den Verkehr freigegeben. Trotz Umleitungsschildern und Warnbarken haben die Brücke jedoch schon am Freitag zahlreiche Fahrzeuge die Absperrungen ignoriert und die Brücke passiert. Die Polizei hat dabei während ihrer Streife mehrere Autofahrer, die die Brücke dennoch passiert haben, angehalten und verwarnt. Das Wasser stand zu diesem Zeitpunkt nur noch wenige Zentimeter hoch auf der Fahrbahn. Mittlerweile ist das Wasser vollständig abgelaufen und die Straße kann wieder befahren werden. Mitarbeiter des Kreises Höxter haben die Umleitungsschilder und Absperrbarken entfernt. Der Weserpegel ist von Donnerstagabend bis Samstagmorgen um mehr als 50 Zentimeter gefallen. Bei einem Weserpegel von 5,20 Metern laufen die Felder und die Straße vor der Brücke auf der Höxteraner Seite voll mit Wasser. Der aktuelle Pegelstand beträgt 4,80 Meter. Der Aktuelle Weserpegel kann unter der Internetadresse www.feuerwehr-hoexter.de/buergerinfo/pegelstand.html abgerufen werden. Foto: Thomas Kube

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.