Werbung
Donnerstag, 11. Januar 2018 06:00 Uhr

Karneval in Ovenhausen - Heiße Phase und Kartenvorverkauf beginnen

Ovenhausen/Höxter (r). Es ist den Ovenhäuser Karnevalisten wieder gelungen, ein Konzept für ihren Büttenabend am 10. Februar 2018 auf die Beine zu stellen, sodass für alle Altersgruppen etwas dabei sein wird. In diesem Jahr beginnt der Büttenabend und somit auch das Programm erneut um 18:11 Uhr. Auf das Büttenprogramm folgt dann die Hofkapelle und später die Partyband Flexx. Das Büttenprogramm am Samstag wird, wie in den letzten Jahren auch, reich an Witz und Humor sein. Aus dem Fernsehen bekannte Büttenredner wie „Feuerwehrmann Kresse“ und „deä Müllmann“ werden durch ihren fröhlichen Humor das Publikum schnell in ihren Bann ziehen. Aber auch die eigenen Ovenhäuser Tanzgarden werden dem Publikum eine Show der Superlative bieten.

Am Sonntag findet dann der traditionelle Frühschoppen statt. Hier bekommen nicht nur die Politiker der Stadt Höxter den Spiegel vorgehalten, sondern auch so mancher Karnevalist wird sich in den Büttenreden von „Cilli Alperscheidt“ oder dem lokal Büttenredner „EINER“ wiederfinden. Begleitet wird der Frühschoppen natürlich traditionell durch die Blaskapelle Ovenhausen. Sitz- und Stehplatzkarten können wie gewohnt im Vorverkauf erworben werden. Dieser findet an folgenden Sonntagen in der Zeit von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Schützenhaus in Ovenhausen statt: Sonntag, den 14., 21. und 28. Januar, sowie am 04. Februar 2018. Zudem können Stehplatzkarten auch bei der Bäckerei Wiegers und Bäckerei Engel (Filiale am Markt in Höxter) erworben werden. Karten im Vorverkauf kosten 8,00 EUR, an der Abendkasse 10,00 EUR.

Fotos: Lukas Wöstefeld

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.