Werbung
Mittwoch, 08. November 2017 08:50 Uhr

Ehrung am Freitag im Petrus-Legge-Gymnasium in Brakel - Stelldichein der erfolgreichen Sportler

Brakel (red). Wer einmal sehen möchte, welche Sportlerinnen und Sportler aus dem Kreis Höxter auch überregional für Furore sorgen, der sollte am Freitag, 10. November, um 18.30 Uhr in die Aula des Petrus-Legge-Gymnasiums in Brakel kommen. Gemeinsam mit dem Kreissportbund Höxter (KSB) nimmt der Kreis Höxter die traditionelle Ehrung der erfolgreichen Athleten vor.

Kreisdirektor Klaus Schumacher und KSB-Vorsitzender Reiner Stuhldreyer werden die Ehrungen gemeinsam vornehmen. 172 Sportlerinnen und Sportler haben die Kriterien erfüllt, um die mit einem Geldpreis verbundene Auszeichnung entgegennehmen zu können. Dabei geht es um Erfolge bei großen Wettkämpfen, bei denen die Athleten den Kreis Höxter würdig vertreten haben. Geehrt werden auch aktive Breitensportler, die wiederholt das Sportabzeichen abgelegt haben. Gespannt darf man sein, wer in diesem Jahr vom Kreissportbund mit dem Sonderpreis ausgezeichnet wird.

Vorstellen wird sich unter anderem der gebürtige Brasilianer und Capoeira-Meister Anderson da Silva Dias, in der Capoeira bekannt als „C. Mestre Lagartixa“. Er betreibt Capoeira seit seinem achten Lebensjahr und hat über viele Jahre in Paderborn die Gruppe „Jejuei“ geleitet. Nach einem längeren Aufenthalt in seiner Heimat Brasilien ist er mit seiner Familie nun in den Kreis Höxter nach Brakel zurückgekehrt. Er unterrichtet für den TV Brakel mit Kopf, Herz und Hand die facettenreiche Kampfkunst Capoeira, welche auf den ersten Blick so viel Gegensätzliches wie Kampf und Tanz, Moderne und Tradition, Spiel und Ernst, aber auch Akrobatik und Musik miteinander verbindet. Sie fördert Beweglichkeit, Rhythmusgefühl ebenso wie Körperbeherrschung und ist ein ideales Ganzkörpertraining.

Foto: red

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.