Donnerstag, 13. September 2018 13:38 Uhr

Hölzerne Kunst, auf der man klettern darf

Scherfede (red). Der Hammerhof in Scherfede twitterte bereits im Mai dieses Jahres, dass sie sich über ihr einmaliges und wunderschönes neues Kletter-Wisent aus Robinienholz freuen. Dieses hat direkt bei den Wisenten Platz gefunden. Platz gefunden hat dort nun ebenfalls eine Familiensitzgruppe aus wetterbeständigem Douglasienholz. „Neben dem Kletterwisent, auf das wir sehr stolz sind, war uns wichtig, eine Sitzmöglichkeit für Groß und Klein in unmittelbarer Nähe anzubieten“, so Roland Schockemöhle. Die von der Sparkasse Höxter gesponserte Familiensitzgruppe lädt ab sofort zum Verweilen und Beobachten der Flachlandwisente ein. Die Sparkasse Höxter stellt einen langjährigen Partner für das Walderlebnisgebiet Hardehausen mit seinem Waldinformationszentrum Hammerhof dar. „An dem partnerschaftlichen Miteinander zum Gemeinwohl von Mensch und Tier halten wir fest“, so Martin Dirkes.

Foto: Sparkasse Höxter

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de