Montag, 03. Juni 2019 09:46 Uhr

Andreas Redeker holt sich den dritten Platz auf der Strecke „Am Idel“

Daseburg (red). Das Highlight der diesjährigen MSR-Meisterschaft hat wie immer auf der Naturstrecke „Am Idel“ stattgefunden. Die 1,5 Kilometer lange Strecke liegt bei dem kleinen Kassel im Spessart bei Gelnhausen. Fast jeder Fahrer sagt, dass Kassel seine Lieblingsstrecke sei, führt der Daseburger Motocross-Pilot Andreas Redeker aus und bestätigt dies für seine Person. „Zudem habe ich hier immer gute Ergebnisse eingefahren“, so Redeker weiter. Und Andreas Redeker zeigt in der diesjährigen Qualifikation, dass er gut zurecht kommt und sicherte sich mit einer Zeit von 1.54 Minuten die zweitschnellste Zeit.

Die Starts haben ja bei den letzten beiden Läufen in Bad Salzungen und Laisa nicht so gut geklappt. Deshalb hat er unter der Woche ein paar Starts auf seiner Heimstrecke trainiert. Als das Gatter zum ersten Lauf fiel reagierte Andreas gut und lag auf der dritten Position. Bei einem Bergabsprung wurde er von Andre Haupt überholt, aber Redeker konnte dran bleiben. In einer tiefen Spurrille machte der Zweitplatzierte Heinz Geyer einen Fehler und bremste sein Motorrad aus. Haupt und Redeker waren in der gleichen Spur und kamen nicht heraus. Zwei Runden später passierte dem Daseburger der gleiche Fehler und er bremste seine Suzuki in einer Spurrille aus und verlor viele Plätze. Seiner guten Kondition hat er es zu verdanken, dass er sich bis zum Ende des Rennens noch bis zum fünften Platz vorarbeiten konnte. Nach dem Start des zweiten Laufes lag der Fahrer des Privateer MX Team auf dem vierten Platz. Schnell übernahm er die dritte Position und kämpfte sich an den Zweitplatzierten heran. Diesen überholte Redeker zur Mitte des Rennens und konnte sich absetzen.

Mit dem zweiten Platz sicherte er sich den dritten Platz in der Tageswertung. In der Meisterschaft konnte er sich damit auf den vierten Platz verbessern.

Foto: Reinhard Schemmel

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de