Montag, 17. Juni 2019 09:02 Uhr

Erfolgreiches Reitsportwochenende beim RV Wrexen

Sieger des Jungzüchterwettbewerbs.

Wrexen (red). Das Viehmarkt- und Reitertagwochenende beim RV Wrexen ist gut über die Bühne gegangen. Das Wetter spielte mit und die Reiter und Pferde fanden im Steinberggelände gute Bedingungen vor. Der Samstag begann mit der traditionellen Stutenschau. Leider fehlten hier krankheitsbedingt einige der angemeldeten Stuten. Dennoch zeigten die vorgeführten Stuten eine gute Qualität. Zur Siegerstute der Schau wurde Dakota ernannt, ein Deutsches Reitpony aus der Zucht von Kurt Römer, Hesperinghausen. Die Stute führte außerdem ein vielversprechendes Hengstfohlen bei Fuß.

Beim Jungzüchterwettbewerb traten 20 Jugendliche in drei Altersgruppen an und zeigten sehr gute Leistungen. Hier wurde das korrekte Vorführen eines Pferdes auf der Dreiecksbahn bewertet und zusätzlich mussten die Jungzüchter Fragen zum Exterieur des Pferdes beantworten. Als Sieger in den drei Klassen wurden Leonie Siebrecht, Rian Römer-Henne und Hanna Lynam ermittelt. Alle drei traten für die Zuchtstätte Römer an.

Mittags begannen dann die Reitprüfungen. Am Samstag fanden ein Reiterwettbewerb Schritt-Trab, die Führzügelklasse, ein Caprilli-Wettbewerb und ein Springreiterwettbewerb statt. Hier hatten die Gastgeber scheinbar ein Abo auf den zweiten Platz. Felina Gutzeit in der Führzügelklasse, Greta Varchmin im Reiterwettbewerb Schritt- Trab und Alina Trachternach im Springreiterwettbewerb mussten sich immer nur knapp geschlagen geben und erritten die Silberschleifen für den RV Wrexen. Marie Elyna Engemann und Rosalie Wetekam rundeten das gute Ergebnis des ersten Tages noch mit Rang 3 in der Führzügelklasse ab, ebenso wie Julie Jäkel mit Rang 3 im Reiterwettbewerb Schritt-Trab.

Am Sonntag dann sollte es auch endlich mit den goldenen Schleifen für den Gastgeber klappen. Um 11 Uhr startete der Reitertag mit dem Reiterwettbewerb Schritt Trab Galopp. Während die Zuschauer und Eltern ein Frühstück genießen konnten, zeigte der Reitnachwuchs ordentliche Ritte im idyllischen Steinberggelände. Die Anforderungen dabei steigerten sich von Prüfung zu Prüfung. Nach dem Reiterwettbewerb folgten Dressurreiterwettbewerb, E Dressur und eine Dressurreiterprüfung der Klasse A. Hier bleiben die Siege in Wrexer Hand. Emelie Baltes gelang ein Doppelsieg für den Veranstalter. Zuerst gewann sie mit Nicky ihre Abteilung des Reiterwettbewerbs. Anschließend siegte sie ebenfalls mit Nicky in dem Dressurreiterwettbewerb. Nicky ist ein bereits 23-jähriges Reitpony, das dem RV Wrexen für die Jugendausbildung zur Verfügung gestellt wird. Die tollen Erfolge, die die Reitschüler an diesem Wochenende mit Nicky erreichen konnten zeigen, wie wichtig es ist zuverlässige Lehrpferde für die Nachwuchsarbeit zu haben. Neben Emelie erritt noch Elouise Scholand einen zweiten Platz im Reiterwettbewerb mit Nicky und mit Alina Trachternach war der liebevoll „Professor“ genannte Schimmelwallach im Springen erfolgreich.

Im Reiterwettbewerb Schritt Trab Galopp gingen noch zwei dritte Plätze auf das Konto der Gastgeber durch Greta Varchmin und Zoe Littmann. Die E Dressur konnte Tine Dickmann mit Ricky für sich entscheiden und verbuchte somit die nächste goldene Schleife für Wrexen. In der Dressurreiter A konnte sie sich nochmal auf einem sehr guten vierten Platz behaupten. Hier gingen der Sieg und der dritte Platz an ihre Vereinskollegin Franziska Mühlenkamp. Diese war in der E Dressur noch mit Sahara Sole dritte gewesen und konnte sich nun an die Spitze setzen und mit Rock IT RT Platz 3 belegen.

Am Nachmittag folgten der Geländereiterwettbewerb bei dem unter anderen feste Hindernisse wie Baumstämme und der Wall überwunden werden mussten und ein Stilspringen der Klasse E mit Einzel- und Mannschaftswertung. Diese Prüfungen wurden von den Reiterinnen des Reitstall Walters aus Brilon dominiert. Den Geländereiterwettbewerb entschied Joelina Vollenberg vom Reitstall Walters für sich. Die Einzelwertung des Stilpringens Klasse E konnte Elisa Koch für sich entscheiden, außerdem gewann sie mit der Mannschaft des Reitstall Walters die Mannschaftswertung. Der Gastgeber hatte hier leider etwas Pech und kam nach dem Titelgewinn im letzten Jahr diesmal nur auf Platz drei. Das beste Einzelergebnis aus Sicht der Gastgeber lieferte hier Franziska Mühlenkamp mit Rock IT RT und einem dritten Platz. Als Abschluss des Turniers fand der beliebte Jump and Run Wettbewerb statt. Hier besteht ein Team aus einem Läufer und einem Reiter. In diesem Jahr musste zuerst der jeweilige Läufer den Parcours unter lautstarken Anfeuerungen absolvieren. Im Anschluss daran galt es für das Reiter-Pferd Duo den gleichen Parcours möglichst schnell hinter sich zu bringen. Am besten gelang das Tabea Schmidthals auf Dawsons Creek vom RV St. Georg Diemeltal mit Läuferin Antonia Scholand.

Nach dem Jump an Run klang das Turnierwochenende langsam aus und man freut sich auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Als nächste Veranstaltung beim Reiterverein Wrexen steht ein Zeltlager für die Kinder und Jugendlichen des Vereins in den Sommerferien auf dem Plan.

Ergebnisse

 

Führzügel 1. Abteilung

  1. Marie Engemann, St. Georg Diemeltal , Just for Fun, 7,6
  2. Stella Mahlmann, Reitstall Walters, Starlight, 7,5
  3. Lotta Rennert, LRFV Arolsen, Kenny , 7,3

Und  Ella Jesinghausen, RFV St. Kilian e.V. Lelbach, Finja, 7,3

Führzügel 2. Abteilung

  1. Annemieke Prior, RV Marsberg, Huma, 7,6
  2. Felina Gutzeit, RV Wrexen, Pam, 7,4
  3. Marie-Elyna Engemann, RV Wrexen, Sam, 7,2
  4. Rosalie Wetekam, RV Wrexen, Mr. T, 7,2

Reiterwettbewerb Schritt-Trab 1. Abteilung

  1. Maya Auguste Köhler, LRFV Arolsen, Strolch 7,8
  2. Greta Varchmin, RV Wrexen, Jule, 7,6
  3. Julie Jäkel, RV Wrexen, Sahara Sole, 7,3

Reiterwettbwerb Schritt Trab 2. Abteilung

  1. Isalie Kölle, RFV Volkmarsen, Cleo, 8,0
  2. Rhianna Rammich, Reitstall Walters, Starlight 7,7
  3. Joelina Jecmeniza, Reitstall Walters, Prinz Leopold, 7,5

Reiterwettbewerb Schritt Trab Galopp 1. Abteilung

  1. Nika Wiebusch, RFV Volkmarsen, Sweet Surprise, 7,8
  2. Elouise Scholand, RV Wrexen, Nicky, 7,4
  3. Greta Varchmin, RV Wrexen, Jule, 7,1

Reiterwettbewerb Schritt Trab Galopp 2. Abteilung

  1. Charlotte Heyer, St. Georg Diemeltal, Tony, 8,2
  2. Winona Fien, Reitstall Walters,Seppel, 7,4
  3. Zoe Littmann, RV Wrexen, Dalero 7,2
  4. Lotta Becker, RFV Sachsenhausen, Golden Princess, 7,2

Reiterwettbewerb Schritt Trab Galopp 3. Abteilung

  1. Emelie Baltes, RV Wrexen, Nicky, 7,8
  2. Neele Agel, Reitstall Walters,Prinz Leopold, 7,7
  3. Marie Arend, RFV Büren, Mysti,7,4

  Dressurreiter-WB Übergänge

  1. Emelie Baltes RV Wrexen, Nicky, 7,8
  2. Ilvie Viering, LRFV Arolsen, Flika, 7,7
  3. Laura Jenniges, PSV Dehausen, 7,6

Springreiterwettbewerb

  1. IlvieViering, LRFV Arolsen, Flika, 8,0
  2. Alina Trachternach, RV Wrexen, Nicky, 7,6
  3. Sophia Fastabend, Reitstall Walters, Amos, 7,5

Geländereiterwettbewerb

  1. Joelina Vollenberg, Reitstall Walters, Ronaldo,7,8
  2. Neele Agel, Reitstall Walters, Abahatschi, 7,7
  3. Lisa Fieseler-Becker,St. Kilian Lelbach, Bianka D´Ariel, 7,5

Stilspringwettbewerb

  1. Elisa Koch, Reitstall Walters, Carlo, 8,0
  2. Leonie Reuse, RFV Fürstenwald, Kaisers kleine Liebe, 7,8
  3. Franziska Mühlenkamp, RV Wrexen, Rock It RT, 7,7

E-Dressur

  1. Tine-Sophie Dickmann, RV Wrexen, Ricky, 7,7
  2. Laura Jenniges, PSV Dehausen, Holly, 7,6
  3. Franziska Mühlenkamp, RV Wrexen, Sahara Sole, 7,5

Caprilli Test

  1. Ilvie Viering, LRFV Arolsen, Flika, 7,4
  2. Charlotte Heyer, St. Georg Diemeltal, Tony, 7,2
  3. Sophia Fastabend, Reitstall Walters, Amos, 7,0

Dressurreiter A

  1. Franziska Mühlenkamp, RV Wrexen, Sahara Sole, 7,7
  2. Laura Jenniges PSV Dehausen, Holly,7,5
  3. Franziska Mühlenkamp, RV Wrexen, Rock It RT, 7,4

iegerstute Dakota mit Züchtern und Gratulanten. Emelie Baltes Gratulation von Juliane Pauly Sälze.

Fotos: RV Wrexen

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de