Donnerstag, 28. September 2017 15:31 Uhr

„Das Runde muss ins Eckige“ - Neue Trikots der Sparkasse Höxter für den SV Höxter

Höxter (red). Den Spruch von Helmut Schulte kennen die jungen Kicker des SV Höxter e. V. schon heute sehr gut. Und so kämpfen die Junioren sich durch die Saison. Ab sofort auch mit neuen Trikots – gesponsert von der Sparkasse Höxter. „Damit möchten wir Zeichen setzen. Jugendförderung nachhaltig zu gestalten, ist für uns als Sparkasse, und auch für mich als Leiter der Filiale Höxter ein wichtiger Grundsatz. Denn wie sagt man: die Jugend von heute, sind meine Kunden von morgen?“, schmunzelt Nils Dorn, Sparkasse Höxter. Detlief Bitterberg, 1. Vorsitzender des SV plant, zukünftig auch verstärkt auf die Jugend zu setzen. „Nur so können wir einen adäquaten Unterbau für den Herrenbereich erarbeiten. Aber vorerst heißt es noch – das Runde muss ins Eckige.“ So steht der Spaß am Spiel immer im Vorrang.

Foto: Sparkasse Höxter

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de