Wirtschaft

Montag, 18. März 2019 11:07 Uhr

Vereinigte Volksbank ermöglicht ihren Kunden das kontaktlose: Bezahlen per Smartphone

Höxter (red). Was vor wenigen Jahren noch kaum vorstellbar war, wird jetzt Realität. Kunden der Vereinigten Volksbank, die ein NFC-fähiges Android-Smartphone besitzen, können seit einigen Monaten ihren Einkauf überall dort mobil bezahlen, wo bereits jetzt kontaktlose Zahlungen mit girocard akzeptiert werden. So lässt sich auch dann etwas einkaufen, wenn man sein Portemonnaie vergessen hat oder auf dem Rückweg vom Joggen einen Durstlöscher braucht. „Die Nutzung des Smartphones gehör...

Donnerstag, 14. März 2019 11:36 Uhr

"Klares Bekenntnis zum Standort Beverungen" - Sparkasse investiert weiter in Kundennähe - Sparkassenfiliale in Beverungen wird renoviert

Beverungen (red). Am Montag, 18. März 2019 starten die Umbauarbeiten in der Filiale. Elf Wochen Umbauzeit planen die heimischen Handwerker ein bis sich Anfang Juni das Erdgeschoss der Beverunger Sparkassenfiliale im frischen Design, barrierefrei und mit erweitertem Angebot präsentieren wird.

Unseren Kunden stehen bald eine offen gestaltete Kundenhalle und vier neue Beratungsräume für diskrete Beratungsgespräche zur Verfügung. Im 1. OG werden zudem zwei weitere Beratungsräume ge...

Donnerstag, 14. März 2019 11:27 Uhr

IHK Ostwestfalen trauert um Geschäftsführer Swen Binner

Bielefeld (red). Geschäftsführung, Mitarbeiter und Ehrenamt der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) trauern um ihren Geschäftsführer Berufliche Bildung, Swen Binner, der am 12. März verstorben ist. „Wir verlieren mit Swen Binner einen sehr engagierten, fachkundigen und in unserem Haus sowie bei unseren Partnern in der Berufsbildung äußerst geschätzten und beliebten Kollegen“, sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff in einem Nachruf der IHK. „Sein...

Donnerstag, 07. März 2019 07:36 Uhr

Neugründungen profitieren von neuer Weiterbildungsförderung

Kreis Höxter (red). Den Bildungsscheck NRW gibt es schon seit 2006. Für Selbständige gab es in der Vergangenheit nur sehr kurzzeitig einen Zugang zu dieser unbürokratischen Förderung. Zum 1. März wurden nun die Richtlinien geändert. Im Ergebnis können jetzt auch Unternehmerinnen und Unternehmer davon profitieren.

Tatjana Disse von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter begrüßt diesen neuen Förderzugang insbesondere für den Bereich der Existenzgründun...

Dienstag, 05. März 2019 06:03 Uhr

Weiterbildung lohnt sich – Neue Möglichkeiten der Bildungsförderung Bund oder Land NRW beteiligen sich mit bis zu 50% an den Kosten

Kreis Höxter (red). Mit dem Bildungsscheck NRW erhalten Beschäftigte bzw. Unternehmen einen Zuschuss von bis zu 50 % zu den Weiterbildungskosten vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW. Bezuschusst werden 50% der Nettokosten (max. 500,- Euro) pro geförderter Weiterbildung.

Gefördert werden können auf der einen Seite die Beschäftigten und Selbständigen, die auf eigene Kosten eine Weiterbildung planen. Hierbei gibt es keine Beschränkung der Betriebsgr...

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de