Montag, 06. April 2020 09:09 Uhr

Kreis Höxter: Zahl der neuen Corona-Fälle steigt deutlich stärker, als die Anzahl der „Genesenen"

Kreis Höxter (red). „Wir haben jetzt 148 bestätigte Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus im Kreis Höxter. Das sind 26 Infektionen mehr als gestern“, so der Kreis Höxter am Sonntag gegenüber der Redaktion. Damit ist die Anzahl der Neu-Erkrankten deutlich stärker gestiegen, als die Anzahl der als „genesenen“ geltenden Personen. Hier vermeldet der Kreis Höxter eine Person mehr, als Tags zuvor. Die Zahl der Corona-Fälle ist vor allem in Höxter, Brakel und Warburg deutlich angestiegen.

 

 

Coronainfektion

Neue Infektionen

Genesen“

Kreis Höxter

148

26

23

Bad Driburg

2

0

1

Beverungen


12

0

7

Borgentreich

20

1

4

Brakel

8


5

2

Höxter

36

8

2

Marienmünster

2

0

0

Nieheim

6

0

2

Steinheim

20

0

3

Warburg

36

10


2

Willebadessen

6

2

0

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de