Dienstag, 19. Mai 2020 09:42 Uhr

Corona: 16. Todesfall im Kreisgebiet

Kreis Höxter (red). Der Kreis Höxter musste am Dienstagmorgen leider mitteilen, dass eine weitere positiv auf das Coronavirus getestete Person im Kreisgebiet verstorben ist. Es handelt sich um eine 78-Jährige, die in Höxter gemeldet war. Damit ist die Zahl der verstorbenen Personen auf 16 angestiegen.

Im Kreis Höxter wurden bisher insgesamt 334 Infektionen mit dem neuartigen Coronavirus nachgewiesen. 270 Personen gelten als genesen, sodass aktuell von 48 Infektionen auszugehen ist.

 

 (In Klammern Vortag)

Coronainfektion

„Genesen“

„derzeit infiziert“

verstorben

Kreis Höxter

334

270

48

16

Bad Driburg

18

12

6

 

Beverungen


20

18

2

 

Borgentreich

38

30

7

 
1

Brakel

15


11

4
 

Höxter

65

52

8


5

Marienmünster

10

8

2

 

Nieheim

12

10

2

 

Steinheim

33

28

3

 
2

Warburg

104

85


13

6

Willebadessen

19

16

1

2

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de