Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 21. Juli 2021 07:09 Uhr

Impfen gegen Corona - Online-Infoveranstaltung mit Experten am dritten August

Kreis Höxter (red). Die Volkshochschulen im Kreis Höxter laden in Kooperation mit dem Gesundheitsamt und den Hausärzten am 3. August zu einem Impfdialog ein. Es handelt sich um eine Infoveranstaltung, um unentschlossene oder verunsicherte Interessenten über die Corona-Impfung aufzuklären und Fragen und Bedenken zu diskutieren. Hier haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, schnell und unkompliziert mit den Experten ins Gespräch zu kommen.

Nach dem es die letzten Monate überwiegend um fehlenden Impfstoff und mangelnde Impftermine ging sind diese Defizite mittlerweile behoben. Mit dem Aufkommen der neuen Delta-Variante ist eine möglichst umfassende Durchimpfung der Bevölkerung sinnvoll, um das Virus weiterhin zurückzudrängen und einen sorgenfreien Sommer und Herbst zu ermöglichen.

Dafür stehen mit Dr. Wilfried Münster vom Gesundheitsamt sowie Dr. Jens Grothues als Vertreter des Hausärzteverbands Westfalen-Lippe und Verantwortlicher des Impfzentrums in Brakel zwei Ärzte und ausgesprochene Impfexperten zur Verfügung.

Die gebührenfreie Veranstaltung findet online als Videokonferenz ab 18.30 Uhr statt.

Interessenten melden sich bitte bis zum 2. August bei der VHS Höxter-Marienmünster unter www.vhs-hoexter.de mit Angabe der E-Mailadresse und erhalten einen Zugangslink.

Foto: VHS

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang