Brakel (red). Insgesamt acht Verkehrsschilder, sechs dazugehörige Schildmasten und zwölf Stellfüße entwendeten unbekannte Täter von einer Baustelle. Die Tat ereignete sich zwischen Montag, 23. Januar, 16 Uhr, und Dienstag, 24. Januar, 12:30 Uhr, im Einmündungsbereich der L 953 und K 43 nahe der Ortschaft Brakel-Gehrden. Aufgrund der Menge und der Größe der Baustelleneinrichtung ist davon auszugehen, dass diese mit einem Transporter oder einem Anhänger abtransportiert wurde. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen im angegebenen Zeitraum oder Täterhinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat der Polizei Höxter unter der Telefonnummer 05271/9620 entgegen.