Montag, 11. Juni 2018 10:14 Uhr

Kreispokalauslosung muss wiederholt werden

Kreis Höxter (red). Die bereits durchgeführte Kreispokalauslosung für die Saison 2018/2019 muss erneut durchgeführt werden. Zwar wurden die erste und zweite Pokalrunde im Rahmen des diesjährigen Kreispokalendspiels in Scherfede ausgelost, doch diese Auslosung muss annulliert werden. „Die sehr späte Auflösung der SG BW Desenberg in deren Stammvereine SuS Rösebeck und SV Daseburg zwingt uns dazu. Beide Vereine möchten am Kreispokal teilnehmen, es wurde der SG aber nur ein Verein zugelost. Regelkonform muss die Auslosung komplett neu durchgeführt werden“, vermeldete Dieter Attelmann, Sportkreis Höxter. Die erneute Auslosung findet am Freitag, den 15. Juni, um 19 Uhr im Sportheim Niesen statt.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de