Werbung
Dienstag, 12. Juni 2018 13:07 Uhr

Sperrung der Kreisstraße 18 zwischen Bosseborn und Brakel

Höxter (red). Wie der Kreis Höxter mitteilt, muss ein Teilabschnitt der Kreisstraße 18 zwischen Bosseborn und Brakel am Donnerstag, 14. Juni, von 7 bis 17 Uhr komplett gesperrt werden, damit notwendige Straßeninstandsetzungsarbeiten durchgeführt werden können. Betroffen ist der Bereich zwischen der Kreuzung mit der Kreisstraße 39, die von Bökendorf nach Hembsen führt, und der Kreuzung mit der Landesstraße 890 von Bosseborn nach Ovenhausen. Eine Umleitungsstrecke wird über Ovenhausen/Altenbergen/Bökendorf eingerichtet, lediglich der Anlieger- und Linienbusverkehr bleibt aufrechterhalten. Der Kreis Höxter bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahme.

Sag's deinen Freunden:
Werbung
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.