Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Mittwoch, 23. Januar 2019 10:37 Uhr

Neuwahlen bei der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Bödexen - Schützenfest steht bevor!

Bödexen (TKu). Die Freude auf das Bödexer Schützenfest vom 22. bis 24. Juni 2019 ist groß: Auf der Jahreshauptversammlung der Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Bödexen war nicht nur die Vorfreude auf das bevorstehende Schützenfest groß, die Schützen blickten auch auf ein spannendes Jahr mit vielen erfolgreichen Aktivitäten zurück und es gab Neuwahlen. Die Jahreshauptversammlung gestaltete sich auch in diesem Jahr wieder als eine interessante Veranstaltung. Nach der Eröffnung und Begrüßung durch den 1. Brudermeister Stefan Berens wurde zunächst den verstorbenen Vereinsmitglieder gedacht. Dazu sprach der neue Präses der Schützenbruderschaft, Pastor Tobias Spittmann, ein Gebet. Neuwahlen standen danach auf der Tagesordnung. Benedikt Meise legte sein Amt als Kassenprüfer nieder. Als sein Nachfolger wurde Florian Schoppmeier gewählt.

Ebenso schied der Kassierer Paul Marx nach vier Jahren aus dem Vorstand aus. Sein Amt übernimmt ab sofort Bernd Bachmann, der einstimmig von der Versammlung gewählt wurde. Für eine weitere Periode werden Oberst Thomas Buch, Verbindungsoffizier Rainer Buch, der 1. Schießmeister Hans-Hermann Rolff sowie der Hausmeister Eugen Raabe ihr Amt bekleiden. Nach den Wahlen äußerte der Oberst seine Vorfreude auf das bevorstehende Schützenfest, das welches vom 22. bis 24. Juni gefeiert wird. Er blickte dabei zufrieden in die Zukunft. Außerdem freute es den Vorstand, dass eine positive Bilanz von zehn Neueintritten zu verzeichnen war. Der 1. Brudermeister Stefan Berens zog ein positives Versammlungsfazit, denn die Versammlung wurde sogar vom ältesten Vereinsmitglied besucht. Der 93-jährige Heinz Warneke aus Höxter war erschienen, um alte Bekannte wieder zu treffen und um zu sehen, wie sich die Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Bödexen entwickelt hat.

Foto: Sankt Sebastianus Schützenbruderschaft Bödexen

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang