Mittwoch, 18. Juli 2018 15:02 Uhr

Gabi Menke und Lars Koch siegen bei den Deutschen Sprint-Quadrathlon-Meisterschaften in ihren Altersklassen

Beverungen (red). Nach ihrem grandiosen Erfolg bei den Quadrathlon-Weltmeisterschaften errangen Gabi Menke und Lars Koch vom WSV Beverungen bei den Deutschen Sprint-Quadrathlon-Meisterschaften im Kreis Zwickau jeweils in ihrer Altersklasse den Meistertitel. Beim Sprint-Quadrathlon waren 750 m im Schwimmen, 23 km auf dem Rad, 4,5 km im Kajak und 5.000 m im Laufen zurückzulegen. Gabi Menke wurde in ihrer Altersklasse W 40 mit 1:58,22 Stunden Deutsche Meisterin und Zweitbeste in der Gesamtwertung. Lars Koch errang in seiner Altersklasse M 40 mit 1:43,49 Stunden den Meistertitel. In der Gesamtwertung belegte er einen hervorragenden 5. Platz.

Foto: WSV Beverungen

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de