Sonntag, 18. August 2019 07:30 Uhr

„Locker vom Hocker“ - Workshop des Kreissportbundes Höxter

Kreis Höxter/Brakel (r). Wie man eine Bewegungsförderung für ältere Menschen in den Sport integrieren kann, lernen Übungsleiter mit C-Lizenz in einer Fortbildung des Kreissportbundes Höxter am 3. und 4. Oktober in Brakel. Anmeldungen hierzu nimmt die KSB-Geschäftsstelle ab sofort unter www.ksb-hoexter.de/anmeldungen entgegen.

Unsere Gesellschaft entwickelt sich immer mehr zu einer Sitz- und Fahrgesellschaft. Das „aktive Erleben“ und der Transfer zu einem „persönlichen bewegungsfreudigen Alltag“ ist die Basisidee dieser ÜL-C Fortbildung. Der Workshop mit 15 Lerneinheiten beinhaltet folgende Elemente: Vorstellen einzelner Bewegungsbausteine, Beobachtungsschwerpunkt der Praxis sind die „Individuelle Gestaltungsfähigkeit“ und das „aktive ausprobieren“ in der Gruppe, Gesundheitsdefinition und Gesundheitsförderung für Ältere sowie der Strukturwandel des Alters.

Foto: Symbolbild

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de