Schnellkontakt: redaktion@hoexter-news.de   -    Telefon: 0176 - 45 80 45 04


Jobbörse Veranstaltungskalender Partnerzeitungen Sportkurve Restaurants

Schlagzeile Holzminden News vom 29.04.2017 - 07:15

29.04.2017 - 07:15 Uhr

Arbeitsgruppe des Netzwerks Pflege stellt im Kreishaus neues Programm vor - Demenz gehört in die Mitte der Gesellschaft

Kreis Höxter (red). „Die Lebensqualität von Menschen mit Demenz hängt ganz entscheidend davon ab, wie sich die Gesellschaft ihnen gegenüber verhält“, sagt Anja Lücke, Geschäftsführerin des Netzwerkes Pflege im Kreis Höxter. Mit einer Informationskampagne will das Netzwerk für mehr Offenheit sorgen. Die hierfür gebildete Arbeitsgruppe Demenz erarbeitete ein Programm, das jetzt im Kreishaus vorgestellt wurde.

...

ANZEIGE
ANZEIGE


ANZEIGE

Gesellschaft und Kultur

29.04.2017 - 07:15 Uhr

Arbeitsgruppe des Netzwerks Pflege stellt im Kreishaus neues Programm vor - Demenz gehört in die Mitte der Gesellschaft

Kreis Höxter (red). „Die Lebensqualität von Menschen mit Demenz hängt ganz entscheidend davon ab, wie sich die Gesellschaft ihnen gegenüber verhält“, sagt Anja Lücke, Geschäftsführerin des Netzwerkes Pflege im Kreis Höxter. Mit einer Informationskampagne will das Netzwerk für mehr Offenheit sorgen. Die hierfür gebildete Arbeitsgruppe Demenz erarbeitete ein Programm, das jetzt im Kreishaus vorgestellt wurde.

...

29.04.2017 - 07:13 Uhr

Islamistischer Terror und die Konsequenzen für uns - Lesung und Vortrag an der VHS mit dem Krisenmanager Jörg Trauboth

Höxter (red). Zu einem politisch und gesellschaftlich weiterhin aktuellem Thema bietet die VHS am 11. Mai in Höxter eine Veranstaltung mit Jörg Helmut Trauboth, deutscher Autor, international tätiger Krisenmanager und ehemaliger Generalstabsoffizier der Luftwaffe, zuletzt im Rang eines Oberst, an....


28.04.2017 - 12:29 Uhr

Vier Autos aufgebrochen

Höxter (red). In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sind in Höxter insgesamt vier Fahrzeuge aufgebrochen worden. Bei einem 3er BMW wurde ein festeingebautes Navigationsgerät entwendet. Dieses Fahrzeug war im Bereich der Gerhart-Hauptmann-Straße 47 abgestellt. Im Bereich Gerhart-Hauptmann-Straße 45 wurde zur Tatzeit ein BMW X3 aufgebrochen und ebenfalls das festinstallierte Navigationsgerät ausgebaut und entwendet. In unmittelbarer Nähe wurde ein weiterer BMW aufgebrochen, hier wurde nichts entwendet, es entstand jedoch Sachschaden. ...


28.04.2017 - 11:10 Uhr

Beverunger Blütentraum erhältlich

Beverungen (red). Nach dem großen Erfolg 2015 startet Beverungen Marketing e.V. mit der Aktion „Beverunger Blütentraum“ in die dritte Runde. Ab sofort sind die beliebten Saatgutmischungen wieder im Raiffeisen-Markt Beverungen, bei Kathrin Frischemeyer Floristik und in der Tourist-Information im Service Center erhältlich. Die Blumenmischung ist ausreichend für ca. 6m² und erreicht eine Höhe von 30 bis 70 Zentimetern.

...

ANZEIGE

Wirtschaft und Politik

28.04.2017 - 13:37 Uhr

Lesermeinung: "CDU, SPD, Bürgermeister und Verwaltung treten den Bäderkompromiß mit Füßen"

Höxter (red). Die kleinen Ratsparteien der Opposition (UWG, BfH und Grüne) in Höxter fühlen sich bezüglich der Standortfrage des Hallenbades "veräppelt". BfH-Vorsitzender Hermann Loges hat aus diesem Grund die Kommunalaufsicht des Kreises Höxter angeschrieben. Sie soll den aktuell gefassten Beschlusss zur endgültigen Festlegung des Hallenbadstandortes in Höxter überprüfen. Stein des Anstoßes war die jüngste Sitzung des Bäderausschusses. In einer Mitteilung an die Presse benennt Loges die Probleme aus seiner Sicht:

CDU, SPD, Bürgermeister und Verwaltung treten den Bäderkompromiß mit Füßen - Berens und Böhler lassen sich zu offenem Vertragsbruch hinreißen

Die verbindliche Vereinbarung der Fraktionen im Rat der Stadt Höxter zur Lösung der Bäderfrage ist das Papier nicht wert, auf dem es geschrieben steht. Nicht einmal drei Monate nachdem die Vereinbarung zum Bäderkompromiss schriftlich fixiert und unterschrieben wurde, nutzt die große Koalition in Höxter die Gunst der Stunde für sich und schert sich nicht um den mühsam errungenen Bäderkompromiß. Das ist auch ein Schlag ins Gesicht der 5.000 Höxteraner, die das Bäderbürgerbegehren getragen haben und sich eindeutig gegen den Hallenbadstandort an der Lütmarser Str. ausgesprochen haben.

Was ist passiert?

Nachdem in der Ratssitzung am 02.02.2017 die zwischen den Fraktionsvorsitzenden schriftlich verbindlich vereinbarte Bäderlösung vom Rat übernommen wurde, erhielt die Stadt Höxter Anfang März die Nachricht, dass aus einem neuen Fördertopf des Bundes auf der Grundlage eines Förderantrages aus dem Jahr 2015 die Stadt Höxter für die Realsierung eines Hallenbades Bundesmittel von bis zu 4 Mio. € erhalten kann.

Der damalige Antrag der Stadt Höxter auf Fördermittel sah als Standort für das Hallenbad das städtische Areal an der Lütmarser Str./Ecke Entlastungsstraße vor. Diese Standortfestlegung steht seit Ende 2016 aber im Widerspruch zu dem erfolgreichen Bürgerbegehren. Immerhin 5.000 Höxteraner haben sich darin gegen diesen Standort für ein Hallenbad ausgesprochen.

...

28.04.2017 - 10:39 Uhr

Stadt Höxter zieht Bilanz: Erfolgreiche Vermarktung des Wirtschaftsparks Höxter

Höxter (red). Aufgrund hochwasserrechtlicher Bestimmungen wurde vor rund 15 Jahren erkennbar, dass eine Erweiterung des Gewerbegebietes Zur Lüre von den Fachbehörden nicht mehr genehmigt werden würde. Daraufhin hat sich die Stadt Höxter für eine Erweiterung der an die Ortschaften Albaxen und Stahle angrenzenden Gewerbeflächen entschieden. Nachdem die Stadt die entsprechenden Flächen erworben hatte, folgte mit Fördermitteln der Europäischen Union und des Landes NRW die straßen- und kanalmäßige Erschließung des rd. 12 ha großen Gebietes. Die ersten Vermarktungsaktivitäten waren dann in der Folge ab dem Jahre 2006 möglich. 

...

27.04.2017 - 20:17 Uhr

Angela Merkel startet ihren NRW-Wahlkampfauftakt in Beverungen

Beverungen (TKu). Das Medieninteresse war enorm: RTL-, NTV-, WDR-Fernsehen und zahlreiche Fotoreporter aus Russland, Belgien, Deutschland und anderen europäischen Ländern warteten gespannt auf den Wahlkampfauftritt von Bundeskanzlerin Angela Merkel in Beverungen....


26.04.2017 - 22:25 Uhr

Hallenbad-Standort festgelegt - Ausschussmitglieder verlassen verärgert den Ratssaal

Höxter (TKu). In der jüngsten Sitzung des Bäderausschusses der Stadt Höxter am Mittwoch-Abend im historischen Rathaus stand das Thema Hallenbad-Standort auf der Tagesordnung. Nach einem Eklat im Ausschuss, bei dem drei Mitglieder den Saal verärgert verließen, wurde anschließend ein Standort festgelegt. Unter Tagesordnungspunkt 3 der Sitzung sollte die „abschließende Beschlussbefassung“ zum Standort getroffen werden, wogegen sich die Fraktionen der BfH, der UWG und der Grünen aussprachen.

...

ANZEIGE

Sport

28.04.2017 16:22 Uhr

SV Bökendorf ist der klare Favorit gegen den Tabellenletzten

Bökendorf (rw). Dass das Schlusslicht nicht unterschätzt werden darf, hat schon das Hinspiel gezeigt. Denn beim 3:3-Remis verschenkte der SV Bökendorf zwei Punkte beim FC Finnentrop. Im Rückspiel sollen es für die Rot-Weißen am Sonntag, 13 Uhr, ganz klar drei Zähler sein.



27.04.2017 15:16 Uhr

Relegationswochenende steht mit vier heimischen Teams an

Sportkreis Höxter (rw). Die Frauenmannschaften des SV Dringenberg, Warburger SV und TV Steinheim müssen in der Relegation ran. Zudem kämpfen die Männer des TuS Willebadessen um den Aufstieg in die Landesliga. Alle Spiele werden am kommenden Wochenende durchgeführt.



25.04.2017 06:10 Uhr

Petra Plückebaum schießt den TV Brakel zum Sieg

Brakel (rw). Die Damen des TV Brakel feiern den ersten Saisonsieg. Gegen die Samurai Iserlohn gewinnen die Blitze 4:3 nach Penaltyschießen. Nach drei Niederlagen zum Auftakt stand die Mannschaft von Tobias Seck enorm unter Druck und ging dementsprechend konzentriert in die Partie. Und das zahlte sich aus.



21.04.2017 14:47 Uhr

Champions-League-Comedy im Höxteraner Bolzano

Höxter (red). Die große Fußballwelt ist bunt, facettenreich und überaus amüsant. Ben Redelings, das wandelnde Lexikon der Fußball-Anekdoten und einer der beliebtesten Geschichten-Erzähler des Landes, erkundet sie im Rahmen seines neuen Bühnenprogramms am Freitag, 12. Mai, im Höxteraner Bolzano.



ANZEIGE

Region Aktiv

Unser Nachrichten-Netzwerk
Brakel News Einbeck News Holzminden News
Höxter News Immobilien aus der Region Meine Fankurve
Northeim News Sportkurve Höxter Warburg News
Weser-Ith News