Wirtschaft

Samstag, 14. April 2018 06:54 Uhr

IHK nimmt 100 Stipendiaten neu ins Weiterbildungsprogramm 2018 auf - auch Kreis Höxter ist vertreten

Kreis Höxter (red). Auf den ersten Blick haben sie nichts gemeinsam: der Energieelektroniker, der sich zum SPS–Techniker weitergebildet hat, und die Bankkauffrau, die einen Intensivsprachkurs im kanadischen Vancouver besucht hat. Und doch gibt es etwas Verbindendes: Beide sind in ihren Weiterbildungsaktivitäten durch das „Weiterbildungsstipendium“, einem Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, unterstützt worden. 100 neue Stipendiaten sind aufgrund ihrer se...

Freitag, 13. April 2018 12:18 Uhr

Mehr Komfort für Krebspatienten: Erweiterung der ambulanten Onkologie im MVZ Weser-Egge Höxter

Höxter (red). Die Diagnose einer Tumorerkrankung ist für den Patienten selbst und für seine Angehörigen eine enorme Belastung. In einer solchen Krisensituation ist es umso wichtiger, dass dem Patienten Perspektiven aufgezeigt werden: Das Team der Medizinischen Klinik III (Onkologie/ Hämatologie) stellt sich täglich dieser Herausforderung und berät mit Patienten und Angehörigen intensiv, wie die bösartige Tumorerkrankung behandelt wird. 

Um eine optimale Behandlungsqualität ...

Freitag, 13. April 2018 10:44 Uhr

Prüfungen im Ausbildungsberuf Elektroniker/-in, Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik erfolgreich bestanden: 17 erfolgreiche Auszubildende erhalten Gesellenbrief

Kreis Höxter/Brakel (red). In einer kleinen Feierstunde begrüßte der Vorsitzende des Gesellenprüfungsausschusses der Fachinnung für Elektrotechnik Höxter-Warburg Günter Potthast, die 17 erfolgreichen Gesellen des diesjährigen Prüfungsjahrganges, die Kollegen vom Prüfungsausschuss und die anwesenden Gäste. Er beglückwünschte die jungen Gesellen zur bestandenen Prüfung und wünschte den Junghandwerkern viel Erfolg für die berufliche Zukunft.

Auch Obermeister Bernhard Sch...

Freitag, 13. April 2018 09:35 Uhr

Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume - Zukunftszentrum Holzminden-Höxter und Projekt „Smart Country Side“ laden ein zum Dialog

Höxter (red). Am 8. Mai lädt das Zukunftszentrum Holzminden-Höxter (ZZHH) gemeinsam mit dem Projekt „Smart Country Side“ (SCS) zu einer weiteren Auflage der Veranstaltungsreihe Wissen.Schafft.Dialog. in das Audimax der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Höxter ein. Das Thema „Herausforderungen und Chancen der Digitalisierung für ländliche Räume“ ist der Auftakt einer Vortragsserie, die sich rund um das Thema „Digitalisierung im ländlichen Raum“ dreht. 

Ursprünglich...

Mittwoch, 11. April 2018 21:25 Uhr

Coworking Space Höxter: Godelheim sucht kreative Köpfe

Höxter (as). In der ehemaligen Grundschule „Am Gehrenhof“ entsteht unter der Leitung von Markus Brügger ein innovatives Konzept: Coworking Space, zu Deutsch; Gemeinsamer Arbeitsplatz zum „zusammen arbeiten“. Godelheim sucht in diesem Zuge kreative Köpfe, wie zum Beispiel Startups, Freiberufler oder Künstler, die sich einen Schreibtisch mieten, um in einem Raum der ehemaligen Grundschule zu arbeiten.

Nach Auftaktveranstaltung geht es in die heiße Phase

Werbung
zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.