Blaulicht

Samstag, 25. Mai 2019 08:54 Uhr

Nach Unfallflucht in Beverungen: Geschädigter gesucht!

Beverungen (red). Nach einem Zusammenstoß mit Unfallflucht auf einem Parkplatz in Beverungen hat die Polizei in Höxter die Ermittlungen aufgenommen. Der Verursacher ist inzwischen bekannt, gesucht wird nun der Geschädigte! Der Vorfall ereignete sich am Mittwoch, 22. Mai, um 11.15 Uhr an der Langen Straße in Beverungen. Zeugen hatten beobachtet, wie ein schwarzer Porsche 911 aus den Parkbuchten vor einem Drogeriemarkt ausparken wollte und beim Zurücksetzen mit dem Heck gegen einen dahinte...

Freitag, 24. Mai 2019 09:18 Uhr

„Lügder Missbrauchsfall“: Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen dritten Beschuldigten

Lügde (red). Im sogenannten „Lügder Missbrauchsfall“ hat die Staatsanwaltschaft Detmold gestern Anklage gegen einen dritten Beschuldigten erhoben. Die zuständige 3. Strafkammer – Jugendschutzkammer – des Landgerichts Detmold wird nun die Zustellung der Anklageschrift an den Angeschuldigten veranlassen und wird prüfen, ob die Anklage zur Hauptverhandlung zugelassen wird. Weiterhin hat die 3. Strafkammer des Landgerichts Detmold gestern gegen den 56-jährigen Angeschuldigten aus Lü...

Freitag, 24. Mai 2019 08:27 Uhr

Gemeinsames Handeln für die Sicherheit im Kreis Höxter Erste Sicherheitskonferenz der Kreispolizeibehörde Höxter erfolgreich abgehalten - über Länder- und Behördengrenzen hinweg

Kreis Höxter (red). Das Ziel ist für alle gleich, auch wenn sich Aufgabenbereiche und Zuständigkeiten unterscheiden. Bei der ersten Sicherheitskonferenz im Kreis Höxter hat die Kreispolizeibehörde Höxter am Mittwoch alle Institutionen und Behörden, die sich mit der Sicherheit der Bürger befassen, zu einer gemeinsamen Tagung versammelt.

Der gemeinsame Erfahrungsaustausch und das gegenseitige persönliche Kennenlernen waren wichtige Aspekte dieser Zusammenkunft, die in dieser Fo...

Mittwoch, 22. Mai 2019 10:47 Uhr

Großeinsatz am 1. Juni in Höxter: 700 Einsatzkräfte werden den Notfall üben

Kreis Höxter (red). Ein Orkantief wird am ersten Juni über den Kreis Höxter fegen. Es wird mit erheblichen Schäden einhergehen, es kommt zu Stromausfällen, Gefahrstoffaustritt und das Unwetter fordert einige Verletzte. Zum Glück wird es sich bei diesem Szenario nur um eine Übung, wohlgemerkt eine Großübung namens „Wesersturm 2019“ handeln, an der 700 Einsatzkräfte aus dem Kreis Höxter und ganz Westfalen beteiligt sind. Die Übung startet laut dem Kreis Höxter am ersten Juni um...

Mittwoch, 22. Mai 2019 10:43 Uhr

Alte Möbel neben Straße entsorgt - Zeugen gesucht

Höxter (red). Zwei Sofas, ein Sessel und Verpackungsmüll sind zwischen Montag, 20. Mai, 21 Uhr und Dienstag, 21. Mai, 17 Uhr, unerlaubterweise an der Fürstenberger Straße in Höxter entsorgt worden. Durch die Polizei wurde eine Anzeige gefertigt. Der Bauhof der Stadt Höxter sorgte anschließend für die Entsorgung. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten sich bei der Polizei in Höxter (05271/9620) zu melden.

Foto: Polizei

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de