Lütmarsen (red). In der Zeit vom 12. auf den 13. August hat ein bisher Unbekannter versucht in Lütmarsen in der Straße "Auf der Breun"  in das Erdgeschoß eines Wohnhauses einzudringen. Ihm gelang es jedoch nicht die Sicherung der Fenster und der Tür zu überwinden, so dass der Einbruch im Versuchsstadium stecken blieb. Durch die Tat entstand ein Sachschaden von ca. 200 Euro. Wer Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Höxter unter 05271/9620 zu melden.