Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

Essenziell

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten unseres Web-Auftritts ermitteln und unsere Inhalte optimieren.

Komfort

Wir nutzen diese Cookies, um Ihnen die Bedienung der Seite zu erleichtern.

Dienstag, 18. Juni 2024 Mediadaten
Anzeige
Anzeige

Holzminden/Höxter (red). Von Montag, 28. November, bis Sonntag, 11. Dezember, ist der Zugverkehr der Linien RB 84 (Egge-Bahn) und RB 85 (Oberweser-Bahn) baustellenbedingt nur eingeschränkt möglich. Die NordWestBahn richtet für beide Linien einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Nach Auskunft der Deutschen Bahn (DB Netz AG) werden Gleis- und Weichenerneuerungen im Bereich Langeland und Holzminden durchgeführt, betroffen ist auch der Bahnhof Höxter-Ottbergen.

RB 84:

Die Züge der Linie RB 84 können von Montag, 28. November, bis Samstag, 10. Dezember, zwischen Paderborn Hbf und Altenbeken nicht verkehren. Die Fahrgäste werden gebeten, die Züge der parallel verkehrenden Linien RB 72, RE 11 und  S 5 zu nutzen. Zwischen Altenbeken und Holzminden fahren Busse. Der Schienenersatzverkehr ist auf die Anschlüsse in Altenbeken und auf die Anschlüsse zum Ersatzverkehr der Linie RB 85 in Höxter-Ottbergen ausgerichtet, somit kann der zweistündige Anschluss in Holzminden an die Züge der Linie RB 84 von und nach Kreiensen aufgrund der längeren Busfahrzeiten überwiegend nicht erreicht werden. Die Fahrgäste werden gebeten zu beachten, dass in Höxter die Busse des Ersatzverkehrs aufgrund von Straßenbauarbeiten nicht die Ersatzhaltestelle Höxter Bahnhof anfahren, sondern die Bushaltestelle „Schulzentrum“ nutzen.

RB 85:

Die Züge der Linie RB 85 können von Montag, 28. November, bis Sonntagmorgen, 11. Dezember, zwischen Höxter-Ottbergen und Bodenfelde nicht verkehren. Alle ausfallenden Verbindungen werden durch einen Schienenersatzverkehr mit Bussen bedient. In Beverungen fahren die Busse zusätzlich die Bushaltestelle „Beverungen ZOB“ an. In Bad Karlshafen entfällt der Halt an der Ersatzhaltestelle am Bahnhof, stattdessen wird die zentral gelegene Bushaltestelle „Hafenplatz“ angefahren.

Von Höxter-Ottbergen nach Göttingen

Die Abfahrt der Busse in Höxter-Ottbergen in Richtung Bodenfelde ist - mit Ausnahme der ersten Fahrt beim Betriebsstart morgens - immer zur Minute 46 und somit 48 Minuten früher als die Abfahrt der regulären Zugverbindungen. In Bodenfelde besteht immer Anschluss an die regulären Zugverbindungen zur Weiterfahrt in Richtung Göttingen.

Von Göttingen nach Höxter-Ottbergen

Die Busse des Ersatzverkehrs fahren ab Bodenfelde - mit Ausnahme der letzten beiden Fahrten abends - immer zur Minute 17 und somit 18 Minuten später als die Abfahrt der regulären Zugverbindungen. In Höxter-Ottbergen besteht Anschluss an den Ersatzverkehr der Linie RB 84 bis Altenbeken und von dort weiter in Richtung Paderborn Hbf mit den Linien RB 72, RE 11 und  S 5. 

Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den SEV-Bussen leider nicht möglich. Die Ersatzfahrpläne sind unter www.nordwestbahn.de verfügbar und in den digitalen Auskunftsmedien (zum Beispiel www.bahn.de) abrufbar. In den Zügen der NordWestBahn und in den Ersatzbussen gilt die Verpflichtung für die Fahrgäste, eine medizinische Maske zu tragen (OP-Maske, Maske des Typs FFP2 oder KN95/N95 ohne Ventil).  Weitere Informationen unter www.nordwestbahn.de/corona

Anzeige
Anzeige
commercial-eckfeld images/werbung/eckfeld/2023_10_16_Schwager_Holzminden.jpg