Mittwoch, 09. Oktober 2019 09:44 Uhr

"Guten Tag, kleines Schweinchen" - Theater in besonderer Form für kleine Zuschauer

Beverungen (r). Am Donnerstag, den 10. Oktober 2019 wird im Korbmacher-Museum Dalhausen für die kleinen Zuschauer Theater in besonderer Form angeboten. Die Puppenspielerin Anna Fülle folgt einer Einladung der Kulturgemeinschaft Beverungen und zeigt die Geschichte „Guten Tag, kleines Schweinchen“ von Janosch für Kinder ab 3 Jahren. Die Vorstellung beginnt um 15 Uhr.

Der kleine Tiger und der kleine Bär leben fröhlich zusammen. Der Bär angelt im Fluss Fische und der Tiger sammelt im Wald Pilze. Eines Tages trifft der Tiger das kleine Schweinchen. Da vergisst er beim Spielen, Toben, Schwimmen und Schlabberteig schlabbern seinen Freund, den Bären… Wie es dazu kommen konnte und wie alles wieder gut wird, erzählt die Puppenspielerin Anna Fülle. Dargeboten unter ihrem üppigen Rock zaubert sie eine Guckkastenbühne hervor, auf der die sympathischen Geschöpfe des Zeichners Janosch ihre packenden Abenteuer erleben.

Die Geschichte, die zu den berühmten Panamageschichten von Janosch gehört, zeigt, wie Freundschaft entsteht, verloren geht und wiedergefunden werden kann. Restkarten sind im Kulturbüro der Stadtverwaltung im Service Center Beverungen, Weserstr. 16 (Tel. 0 52 73 / 392 223) sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen.

Foto: Torsten Biel

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de