Donnerstag, 20. Juli 2017 08:47 Uhr

Aerobic-Frauengruppe feiert ihr 20-jähriges Bestehen

Wehrden (TKu). Rhythmische Bewegungen zu motivierender Musik ist bei der Aerobic Sportgruppe des SSV-Wehrden schon seit 20 Jahren angesagt. Mit einer Erlebniswanderung in den Teutoburger Wald hat die Frauen-Sportgruppe nun ihr 20-Jähriges gefeiert. Die Damen im Alter von 22-65 Jahren treffen sich jeden Mittwoch unter der Leitung von Irmhild Schmidt und Sandra Scholle in der Turnhalle in Wehrden. Aerobic und Ganzkörpertraining stehen abwechselnd auf dem Trainingsplan.

Die sportlichen Frauen halten sich dabei zu fetziger Musik mit Aerobicschritt-Kombinationen mal mit oder ohne Hanteln fit. „Das Training ist meist immer unterschiedlich, mal liegt der Schwerpunkt beim Herz- Kreislauftraining, ein anderes mal steht der Muskelaufbau im Vordergrund“, berichtet die Leiterin Irmhild Schmidt. Im August 1997 wurde die Aerobic-Sportgruppe des SSV Wehrden von Irmhild Schmidt gegründet. Seit 2001 leiten Sandra Scholle und Irmhild Schmidt die Gruppe gemeinsam. Zunächst waren es 20 Frauen aus Wehrden und Umgebung. Später wuchs die Gruppe auf 30 Teilnehmerinnen an.

Foto: Thomas Schmidt

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de