Montag, 06. Januar 2020 12:32 Uhr

Ju-Jutsu Yawara startet Vier-Wochen-Kurs - Vielfältigkeit des Ju-Jutsu zum Ausprobieren

Neuhaus/Holzminden (red). Am Montag, den 03. Februar startet der neue Kennlernkurs des Ju-Jutsu Yawara Neuhaus e.V. In diesem vierwöchigem Kurs wird mit Grundtechniken des Ju-Jutsu die Vielfältigkeit dieser Kampfsportart demonstriert. Die Kursteilnehmer erhalten so die Möglichkeit, unter Anleitung verschiedenste Techniken der Bereiche Selbstverteidigung, Showtechniken und Übergangstechniken vom Stand zum Boden auszuprobieren. Hierzu gehören unter anderem einfache Bewegungsformen und Würfe, um Angreifer abzuwehren oder auf Distanz zu halten. Geleitet wird der Kurs von Sophie Diekmann (1. Dan Ju-Jutsu).

Trainiert wird Montag, den 3., 10., 17. und 24. Februar, von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr in der Grundschulsporthalle in Neuhaus im Solling. Die vierwöchige Kursteilnahme ist ab 13 Jahren möglich und kostet insgesamt 10 Euro pro Person. Um eine Anmeldung per E-Mail wird bis zum 29. Januar gebeten. Kontakt ist Sophie Diekmann unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen über Ju-Jutsu sind auf der Homepage www.ju-jutsu-yawara-neuhaus.de und auf der Facbook Seite unter www.facebook.com/YawaraNeuhaus zu finden.

Foto: Yawara Neuhaus e. V.

Sag's deinen Freunden:
Top 5 Nachrichten der Woche
zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de