Wirtschaft

Dienstag, 28. April 2020 10:34 Uhr

Forschungsinstitut für ländliche Räume in Höxter? – ein Glücksfall!

Höxter (red). Gute Nachrichten sind rar geworden – aber es gibt sie noch. Und die Neugründung eines Forschungsinstituts für „Wirtschaft in Ländlichen Räumen“ an der Technischen Hochschule Ostwestfalen in Höxter ist eine solche Nachricht. Denn das Thünen-Institut, die Muttergesellschaft des neuen Ablegers in Höxter, zählt zu den großen, renommierten Bundesforschungsinstituten und ist ein maßgeblicher Player auf den Gebieten Ländliche Räume, Wald und Fischerei. „Eine Forsch...

Montag, 27. April 2020 14:29 Uhr

Sparkasse Höxter hilft „gemeinsamdadurch“

Höxter (red). Die Sparkasse Höxter bringt mithilfe der Online-Gutschein-Plattform „gemeinsamdadurch“ hilfsbereite Menschen in der Region mit ihren Lieblingsläden und –unternehmen zusammen, die wegen der Corona-Krise Schwierigkeiten haben, ihr Geschäft zu betreiben.

Samstag, 25. April 2020 11:51 Uhr

Akutpatienten sollen Krankenhäuser in Corona-Zeiten nicht meiden

Kreis Höxter (red). Die Chef-Intensivmediziner und Herzspezialisten des Klinikum Weser-Egge, Dr. Eckhard Sorges und Dr. Detlef Michael Ringbeck, sorgen sich um Patienten, die aufgrund von Unsicherheiten und Ängsten vor einer Corona-Infektion keine medizinische Versorgung aufsuchen. 

"Wir haben jetzt schon einige sehr kritische Fälle gesehen, in denen Menschen mit einer unklaren Brustschmerz-Symptomatik oder einem hochfieberhaften Infekt viel zu spät zu uns gekommen sind. Das hat...

Samstag, 25. April 2020 11:33 Uhr

Imposantes Klinikgebäude wird dem Erdboden gleich gemacht

Höxter (TKu). Ein Höxteraner Original verschwindet: Über den „Dächern von Höxter“ prägte die Weserberglandklinik viele Jahrzehnte das Höxteraner Stadtbild und wurde somit zu einem inoffiziellen Wahrzeichen der Weserstadt. Erst jetzt merken die Höxteraner*innen, das sich über ihren Dächern etwas optisch verändert, denn das mehr als 400 Meter lange alte Klinikgebäude wird dem Erdboden gleich gemacht. Der Durchbruch wurde vollzogen. Das in den 1930er und 40er Jahren als Wehrmacht...

Donnerstag, 23. April 2020 15:53 Uhr

Sofort lieferbar: Desinfektionsmittel und Mundschutz bei DIES&DAS

Landkreis. In den Zeiten der Corona-Krise wird es immer schwieriger schützende Produkte zu bekommen. Bei DIES&DAS am Markt 11 in Stadtoldendorf und im Onlineshop unter www.diesdas.eu gibt es Masken und Desinfektionsmittel zu erwerben. „Wir haben die Produkte aufgenommen, damit sich unsere Kunden schützen können“, erklärt Geschäftsführer Peter Reiner.

zum Anfang

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von der Seite hoexter-news.de