Blaulicht

Sonntag, 22. Juli 2018 08:05 Uhr

Zeugen unterbinden Weiterfahrt unter Alkoholeinfluss und alarmieren Polizei

Höxter (red). In der vergangenen Nacht, gegen 2:25 Uhr, bemerkten zwei Zeugen einen offenbar stark alkoholisierten Mann, der sich auf dem Floßplatz in Höxter in seinen Pkw setzte und den Motor startete. Nachdem sich das Fahrzeug in Bewegung gesetzt hatte, konnten die Zeugen den Schlüssel des Fahrzeugs abziehen und so die Weiterfahrt unterbinden sowie zeitgleich die Polizei informieren. Dem alkoholisierten Fahrer wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein ents...

Samstag, 21. Juli 2018 08:28 Uhr

Pedelec-Fahrerin bleibt mit Lenker hängen und stürzt schwer

Beverungen (red). Im Bereich der Weserbrücke Herstelle hat sich am Freitagnachmittag, gegen 14:30 Uhr, ein Verkehrsunfall mit einer Pedelec-Fahrerin ereignet. Nach Angaben der Polizei stürzte die 75 an der Weserbrücke, als sie mit dem Lenker ihres Fahrrads an das Brückengeländer geriet. Im Verlauf stürzte sie gegen die Leitplanke und zog sich hierdurch schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde die Frau dem Krankenhaus zugeführt. Hier musste sie stationär verbleiben. Zur U...

Freitag, 20. Juli 2018 13:12 Uhr

Junger Mann aus Köln-Merheim mit Bezügen in den Kreis Höxter vermisst

Waburg/Köln (red). Seit dem 8. Mai 2018 wird der 25-jährige Manuel B. aus Köln-Merheim vermisst. Der aus Warburg stammende und erst kürzlich nach Köln in die Nähe seiner Familie umgezogene Manuel B. verließ sein neues Lebensumfeld unter Zurücklassung seines Eigentums und unter Andeutung von Suizidabsichten. Der Vermisste ist 1,93 Meter groß und hat eine stämmige Figur. Er trägt eine Glatze mit seitlich kurzem rötlichem Haarkranz und einen 3-Tage-Bart.

Zum Zeitpunkt seines ...

Freitag, 20. Juli 2018 12:36 Uhr

Fahrzeugführer zu lange mit tunesischer Fahrerlaubnis unterwegs

Höxter (red). In der Luisenstraße in Höxter wurde am Donnerstagabend ein 27-jähriger Mann in seinem Peugeot durch die Polizei kontrolliert. Während der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer lediglich im Besitz einer tunesischen Fahrerlaubnis ist. Da der junge Mann schon seit mehreren Jahren in Deutschland wohnhaft ist, hätte er eine deutsche Fahrerlaubnis erwerben müssen, um seinen Pkw zu führen. Ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurde dur...

Donnerstag, 19. Juli 2018 08:05 Uhr

Alarmübung in Lütgeneder: Feuerwehr simuliert Verkehrsunfall mit fünf Personen

Lütgeneder (red). Damit im Ernstfall jeder Handgriff sitzt, wurde in Lütgeneder wurde ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Pkw und insgesamt fünf verletzten Personen simuliert und durch die Feuerwehren der Stadt Borgentreich abgearbeitet. Um 18.36 Uhr am Mittwoch wurden die Feuerwehren aus Lütgeneder, Großeneder und Borgentreich zu der Simulation nach Lütgeneder auf die K16 gerufen. Kurz vor der Auffahrt auf die B241 waren zwei Pkw verunfallt. Einmal zwei und im weiteren Pkw drei Ver...

zum Anfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.